ÜBER MICH

Hallo, 

Mein Name ist Julia.
Wie bin ich zu Yoga gekommen?
Nun, 2009 habe ich die Ausbildung zur Kindergarten- und Hortpädagogin abgeschlossen und habe seitdem mit Kindern im Kindergarten im Alter von 2 bis 6 Jahren gearbeitet.
Immer auf der Suche nach einer Weiterbildung hat mich meine damalige Chefin angesprochen ob wir nicht gemeinsam die Ausbildung zum Kinderyoga - Lehrer machen wollen. Zu diesem Zeitpunkt kannte ich den "Yogabaum" und hatte auch noch nie eine Yogaklasse besucht, was jedoch auch nicht erforderlich für die Ausbildung war.
Im Februar 2015 habe ich dann die Ausbildung zum Kinderyoga - Lehrer von und nach Sibylle Schöppel (Kinderyogaexpertin) begonnen und im Mai des selben Jahres, nach 114 Stunden abgeschlossen. Seitdem habe ich meine Praxis immer wieder mit den Kindern im Kindergarten gemacht, um dann im September 2015 Kinderyoga über den Kultur- und Sportverein Biedermannsdorf anzubieten. Auf der Suche nach immer mehr Vereinen, die Kinderyoga in ihr Angebot aufnehmen möchten, darf ich nun mittlerweile an mehreren Standorten Kinder mit dem Yogafieber anstecken und ich freue mich, dass das Interesse sich immer weiter verbreitet.
 
Im November 2016 habe ich erfahren, dass ich schwanger bin und es war für mich vollkommen klar trotzdem die Kinderyogastunden weiterhin anbieten zu wollen. Um zu Wissen, auf was ich bei den Asanas achten muss, habe ich mich dann entschieden, die Ausbildung zur Schwangeren- und Mama-baby-yoga Lehrerin bei Martina Umaa Weghofer- Schinnerl zu machen.
Im Juli 2017 wurde ich Mutter von einem Sohn, mit dessen großartiger Unterstützung ich nun auch Mama - Baby - Yogastunden anbiete.
Ausbildungen:
Pädagogik
  • Kindergarten - und Hortpädagogin
2004 - 2009 in der BAKIP 10
Yoga
  • Kinderyoga - Lehrerin 
Jänner - Mai 2015 im Yogazentrum Mödling nach Sibylle Schöppel
  • Familienyoga - Lehrerin
Juli 2016 in Eberstein nach Sibylle Schöppel
  • Schwangeren - und Mama - baby - Yoga Lehrerin
Mai - September 2017 im Yogazentrum Mödling nach Martina Umaa Weghofer-Schinnerl